171020_Show Stopper

Heytex takes home Show Stopper Award

Coastbar TPU wins IFAI 2017 Chemicals, Coatings and Compounds Category

Every year Industrial Association Fabrics International (IFAI) Expo showcases the new and innovative products of the year through its „Show Stopper Program“. It is to recognize the best of the best on the show floor. Heytex’s Coastbar Thermoplastic Polyurethane (TPU) (H8550) was this year’s chemicals, coatings and compounds „Show Stopper winner“. The Heytex Coastbar TPU was originally developed for applications where the material has to stay in the water for a long time like closed systems for aqua culture applications. The focus during the development was to achieve a high adhesion even after wet ageing (= hydrolysis resistance). The formulation used in H8550 does not contain low molecular weight impurities as plasticiser, stabilizer, solvent, etc. Therefore it is not critical to apply this product in environmental-sensitive applications. Due to the high abrasion resistance and smooth surface the product is also suitable for boat applications like RIBs, folding Kajaks, inflatable boats etc. One additional benefit compared to often used Hypalon fabrics is that the material is weldable with HF and hot air.

 

Download flyer

170622_collage_Texineering

DISCOVER THE MANY FACES OF FABRIC.

Für jede Anforderung bietet Heytex die perfekte Lösung.

Knapp die Hälfte der in Deutschland hergestellten Textilien sind technische Textilien.
Das Textilunternehmen Heytex aus Bramsche, mit Standorten in Neugersdorf, China und den USA stellt hochqualitative Textilien dieses Segments her. Egal für welche Anforderung, Heytex findet die passende Materiallösung. „Das Unternehmen besteht nun schon seit 100 Jahren und ist aus einem Familienbetrieb gewachsen. Wir entwickeln hochwertige, funktionalisierte Textilien, die durch ihre Vielseitigkeit, jeden Anforderungen standhalten können“, so Dr. Decher Geschäftsführer der Heytex Gruppe.

Im Bereich Texineering® = Textil + Engineering setzt Heytex in 2017 auf ein absolutes HEYlight. Textile Träger mit TPU-Beschichtung für langfristige Anwendungen. Diese Werkstoffe müssen extremen Bedingungen standhalten und dabei höchste Zuverlässigkeit liefern. Diese Produkte zeichnen sich durch höchste Haftungswerte aus, haben hervorragende Abriebeigenschaften, eine exzellente Kälteflexibilität und sind optimal geeignet für Applikationen, die lange Zeit im Wasser verbleiben müssen. Erstmalig sind nun auch die langjährig bewährten und preisgekrönten HEYtrax Zweiwandgewebe mit TPU Beschichtung erhältlich.

Ein neues Produkt aus dem Hause Heytex ist der easyroller 1700 aus der HEYdoors rolling Serie. Wie bereits andere Materialien dieser Serie ist das neue Produkt extrem strapazierfähig und besonders langlebig. Durch die eingewebten Taschen können lokale Verstärkungen einfach und ohne zusätzlichen Konfektionsaufwand integriert werden. Dadurch ergibt sich eine plane Oberfläche ohne zusätzlich aufgeschweißte Taschen, die dann bei Bedarf für den Druck von Werbebotschaften genutzt werden kann. Basis der easyroller Artikel bilden belastbare Polyestergewebe.

Aus dem Bereich der Materialien für die Lagerung von Produkten, ist die Vielfalt deutlich erweitert worden, um die spezifischen Anforderungen der Kunden zu erfüllen. Von Trinkwasserlagerung nach unterschiedlichen weltweiten Normen, über Brauchwasser, Chemikalien bis hin zu Produkten aus der Lebensmittelherstellung, kann Heytex das passende Material aus PVC, verschiedenen TPU Sorten und TPE anbieten.

Auf der diesjährigen Techtextil zeigt Heytex textile Anwendungen mit Materialeigenschaften, die sich unter anderem in der freien Natur wiederfinden. So ist beispielsweise eine Elefantenhaut besonders strapazierfähig, wie auch die Offshore Ölsperren der HEYbarrier Range die den widrigsten Umweltbedingungen trotzen.

170622_collage_Sign_Gateways

DISCOVER THE GATEWAY TO THE WORLD. WITH HEYTEX.

Das Bramscher Textilunternehmen setzt auf der Fespa 2017 auf Größe.
„Discover the gateway to the world“ – eine Aufforderung, der Heytex mit seinen wegweisenden Stoffen für die unterschiedlichsten Anwendungen und Druckverfahren nachkommt. Ob als Textil, Banner oder Laminat – auf Materialien der Marke HEYtex® lassen sich außergewöhnliche Ideen umsetzen. Getreu dem Motto: „No idea can ever be too big”.

Diesen Leitsatz nimmt Heytex in diesem Jahr mehr als wörtlich. Auf der Messe verdeutlichen Bilder der Welt-Metropolen die Brücke zu eben dieser Welt. Heytex setzt auf Internationalität, die bereits mit den Standorten in Deutschland, den USA und China gelebt wird.

Ein großes Volumen wird auch die neue 5 Meter Beschichtungsanlage, die das Unternehmen ab Herbst 2017 launcht, abdecken. Bis zu 15 Millionen m² Kapazitätserweiterung jährlich ermöglichen ein erweitertes Produktsortiment zur Erfüllung neuer Kundenwünsche. Somit können unter anderem weitere Märkte erschlossen und nach wie vor 100 % beste Qualität geboten werden.

„Wir sind alle sehr gespannt und freuen uns schon auf die kommenden Herausforderungen. Mit der neuen Anlage setzen wir einen weiteren Fuß in die Tür zur Marktführerschaft“, so Katrin von Dreele, Produkt Managerin HEYsign.

Wie sagte doch John F. Kennedy so treffend: Wenn man einmal im Leben mit dem Zweitbesten vorliebnimmt, dann erreicht man immer nur das Zweitbeste.

Von Dreele fortführend „Und dies ist keinesfalls unser Qualitätsanspruch. Wir produzieren nun seit mehr als 100 Jahren Qualität und versuchen jeden Kundenwunsch zu realisieren und umzusetzen.“

Um diese Qualität bestmöglich zu fördern, wird bei Heytex auch das Lager & Logistikcenter und die Pastenmacherei, für PVC-freie Beschichtungen, vergrößert. Schnelle Reaktionszeiten und optimales Handling werden die Resultate sein

170310_Bild-Fespa_NEWS

Herzlich Willkommen auf der Fespa 2017

Entdecken Sie das Tor zur Welt mit Sign-Medien von Heytex.

Heytex setzt auf der diesjährigen Fespa in Hamburg auf Größe „Discover the gateway to the world with Heytex“ – eine Aufforderung, der Heytex mit seinen wegweisenden Stoffen für die unterschiedlichsten Anwendungen und Druckverfahren nachkommt. Ob als Textil, Banner oder Laminat, als Backlit, Frontlit, Mesh, Blockout, Dekostoff, Akustiktextil oder als Wand- bzw. Deckenbespannung – auf Materialien der Marke HEYtex® lassen sich außergewöhnliche Ideen umsetzen. Getreu dem Heytex Motto: „No idea can ever be too big”.

Überzeugen Sie sich auf der Fespa 2017 in Hamburg.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Hamburg Messe und Congress | 8. – 12. Mai 2017 | Halle B7 Stand B7-B10

Registrieren Sie sich hier für Ihre kostenlose Eintrittskarte.
Download Pressebericht

Fespa Heylight

 

170328_Bild-Techtextil_NEWS

Willkommen auf der Techtextil 2017

DISCOVER THE MANY FACES OF FABRIC.
Sie haben die Anforderung – wir die passende Lösung

Entdecken Sie die vielen Gesichter technischer Textilien von Heytex auf der diesjährigen Techtextil in Frankfurt.

„Discover the many faces of fabric“ – eine Aufforderung, der Heytex mit seinen technischen Textilien für die unterschiedlichsten Anwendungen und Druckverfahren nachkommt. Technische Textilien von Heytex sind weltweit im Einsatz. Die Materialien mit besonders hoher Produktqualität des Segments „Texineering“ lassen sich individuell einsetzen. Erfahren Sie mehr über die Vielseitigkeit von Heytex und besuchen Sie uns.

Wir freuen uns auf Ihrem Besuch.

Techtextil Frankfurt | 09.-12. Mai 2017 | Halle 3 Stand B75

Kontaktieren Sie uns für Ihren persönlichen Gutscheincode.

Download Pressebericht.

160318_Bild-HEYlight_HEYsign_1602

Weltpremiere auf der FESPA: Heytex auf Rhotex 500

Heytex® überzeugt auf der Fespa Amsterdam mit dem Live-Druck des einseitig bedruckbaren blockout digitex® decoflex opaque B1/M1 auf der weltweit ersten 5m DyeSub-Druckmaschine für natlose und extrabreite Sign-Materialien von Durst Rhotex, der Rhotex 500.

Zeichen setzen mit und für großformatige Sign Medien. Überzeugen Sie sich von diesem einzigartigen Material getreu dem Heytex-Credo: „No idea can ever be too big“.

Weitere Heytex Materialien, ideal für den DyeSub Druck:

  • digitex® decoflex B1/M1 (H7303-0502)
  • NEU: digitex® decoflex premium B1/M1 (H7333-0502)
  • digitex® decoflex opaque B1/M1 (H7380-0975)

Sprechen Sie uns an für Ihr persönliches Muster und Angebot!

HEYlight of the month

160126_Bild-Fespa_NEWS

Herzlich Willkommen auf der Fespa 2016.

Zeichen setzen mit und auf Sign Medien. Heytex setzt auf der diesjährigen Fespa in Amsterdam textile Zeichen Großformat. „Give me a sign“ eine Aufforderung, der wir mit unseren wegweisenden Stoffen für die unterschiedlichsten Anwendungen und Druckverfahren gerne nachkommen. Ob als Textil, Banner oder Laminat, als Backlit, Frontlit, Mesh, Blockout, Dekostoff, Akustiktextil oder als Wand- bzw. Deckenbespannung – auf Materialien der Marke HEYtex® lassen sich außergewöhnliche Ideen umsetzen. Getreu unserem Motto: „No idea can ever be too big”.

Überzeugen Sie sich auf der Fespa 2016 in Amsterdam.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Amsterdam RAI Exhibition Centre | 8. – 11. März 2016 | Halle 1 Stand H60

Registrieren Sie sich hier für Ihre kostenlose Eintrittskarte (gültig bis 7. März 2016).

Mehr Informationen:

Heytex Pressemitteilung zur Fespa 2016

Messeflyer Fespa 2016

 

Das hört und fühlt sich gut an.

Altes renovieren oder Neues kreieren: Mit ceilstar B1/M1 – dem neuen Textil für die Wand- und Deckenbespannung aus dem Hause Heytex schaffen Sie neue Lebensräume mit angenehmer Atmosphäre.

Die hochwertigen und bedruckbaren Textilen der HEYsign – deco Reihe sind ideal sowohl für private als auch für öffentliche Neubauten und Renovierungen. Auch größere Projekte können aufgrund der einfachen und sauberen Montage schnell realisiert werden. Die hervorragenden technischen Eigenschaften und das brillante Druckergebnis der HEYsign-deco Materialien lassen Raum für außergewöhnliche Ideen. Ganz nach dem Heytex Motto: „No idea can ever be too big”. Klassische Motive, moderne Strukturen oder abstrakte Objekte, was Sie auch gestalten und in die Architektur des Raumes integrieren möchten, sind realisierbar. Und das Ganze sogar nahtlos auf einer Druckbreite von 510 cm . So finden die bedruckten ceilstar B1/M1 Textilien, als Wand- und/oder Deckenbespannung u.a. in Wohnhäusern, Hotels, Bars, Diskotheken, Theatern, Kinos, Ladenbau, Krankenhäuser, Schwimm- und Sporthallen Ihren Einsatz.

Dabei sind die Wand- und Deckenbespannungen schnell und einfach montiert. Und auch nach der Montage bleibt alles sauber, denn ceilstar ist antistatisch und somit staubfrei. Alle HEYsign-deco Textilien sind PVC-, Phthalat-frei, sowie frei von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC, SVOC, CMR), unempfindlich gegenüber Temperaturschwankungen, widerstandsfähig, schwerentflammbar und feuchtraumgeeignet. Gemäß Spanndeckennorm EN 14716 werden die ceilstar Textilien im Werk Bramsche in Niedersachsen produziert. Made in Germany für neue Lebensräume.

HEYsign – deco: Because no idea can ever be too big.
Mehr Informationen: www.heytex.com | heysign@heytex.com

FESPA 2015 – DISCOVER THE MANY FACES OF FABRIC

Heytex zeigt Gesicht vom 18. bis 22. Mai 2015 in Halle 7 Stand K60 auf der Fespa Köln.

Gleich 7 Heytex Mitarbeiter standen Model für die großformatig bedruckten sign-Medien auf dem diesjährigen Heytex-Messestand. Getreu dem Heytex-Credo:“No idea can ever be too big“, bietet Heytex wegweisende sign-Medien für alle Anwendungen im Digitaldruck.

Die Heytex Gruppe erweitert durch BondCote Firmenkauf ihr weltweites Angebotsspektrum.

Mit dem Erwerb der BondCote Corporation mit Sitz in Pulaski, Virginia, USA bleibt Heytex seiner Wachstumsstrategie treu.

Heytex steht weltweit für herausragende Qualität von beschichteten und laminierten Textilien.
Im Geschäftsbereich Sign Medien beliefert Heytex den Weltmarkt mit einem umfassenden Sortiment für alle Anwendungen im Digitaldruck, sowohl im Indoor, als auch im Outdoorbereich. Darüber hinaus entwickelt, produziert und vertreibt Heytex technische Textilien z. B. für LKW- und Abdeckplanen, Groß- und Partyzelte sowie Torabdichtungen bis hin zu technologischen Spitzenprodukten für beispielsweise Biogasmembranen oder Stadionüberdachungen, flexiblen Behältern oder Faltenbälgen. Die Einsatzmöglichkeiten von Geweben der Marke Heytex sind dabei nahezu unendlich.

Das US-Unternehmen BondCote wurde 1949 gegründet und ist mit seinen ca. 80 Mitarbeitern auf die Herstellung von beschichteten und laminierten Textilien u.a. im Bereich Militär, Dach, Umwelt, Landwirtschaft, Freizeit und Sport spezialisiert. BondCote lebt wie Heytex den Anspruch, Kundenerwartungen durch die Produktentwicklungen zu erfüllen und zu übertreffen. Dazu setzen beide Unternehmen auf modernste Technologien und auf ausgezeichnete Mitarbeiter.

Weltweite Abdeckung mit hochwertigen Produkten – eine Strategie, die beide Unternehmen gemeinsam verfolgen. Mit nun vier Produktionsstandorten in Bramsche, Neugersdorf, Pulaski und Zhangjiagang produziert die Gruppe künftig auf drei Kontinenten. Sowohl die aktuellen Heytex und BondCote Kunden, als auch zukünftige Kunden können so durch einen schnelleren Zugang zu den Produkten der gesamten Gruppe profitieren.

Dazu der CEO der Heytex Gruppe, Dr. Heribert Decher: „Wir verfolgen eine langfristig angelegte Strategie und setzen Maßstäbe durch unsere innovativen Produkte. Mit BondCote als neuem Heytex Familienmitglied haben wir den nächsten, sehr wichtigen Schritt gemacht.“

Ted Anderson, CEO von BondCote ergänzt: „Wir möchten gemeinsam mit unseren Kunden unsere innovativen Textilien in neue Produkte umwandeln. Dafür bedarf es des direkten Kundenkontaktes und der Nähe zu den Märkten. Wir freuen uns als Teil der Heytex Gruppe diese Produkte unseren Kunden anbieten zu können und unsere Erfahrung und das Knowhow, das wir uns erarbeitet haben, mit Heytex teilen zu können. Damit hat die neue Gruppe eine deutlich gesteigerte weltweite Präsenz mit funktionalisierten technischen Textilien“.

Das BondCote Management, sowie die Mitarbeitern verbleiben im Unternehmen und freuen sich darauf Teil der Heytex Gruppe zu sein. BondCote kümmert sich künftig um Vertrieb, Technik und die Logistik aller Heytex Produkte in Nordamerika.