Hannovermesse – Textile Solutions (2-A45)

Mit Heytex weltweit Perspektiven entdecken.

Bramsche/Hannover im April 2014 – Ob in der Sign- Outdoor-, Behälter-, Energie-, oder anderen Branchen – Heytex prägt weltweit den technischen Fortschritt mit. Neue Materialien und innovative Produktionsverfahren lassen das Spektrum der Einsatzmöglichkeiten weiter wachsen.

AUSZUG AUS DEN TECHNISCHEN TEXTILIEN MADE BY HEYTEX

1. HEYtex® bellows – das erste PVC-freie PUR-Spezialgewebe bis 3,10 Meter für Faltenbälge

Heytex technische Textilien und Gewebe mit hochwertigen Spezialbeschichtungen werden in vielen verschiedenen Branchen eingesetzt. So kommt das robuste PUR-Gewebe beispielsweise in Zieharmonikabussen, bei Hubbühnen, als Maschinenabdeckungen und anderen Industriebereichen zum Einsatz. Das neue HEYtex® bellows ist das weltweit erste PUR-Gewebe für Faltenbälge, das PVC-frei und in einer Breite von 3,10 Metern verfügbar ist. HEYTex® bellows ist dank seiner Materialeigenschaften nicht nur besonders umwelt-freundlich – der Beschichtungsprozess erfolgt aufwasserlöslicher und somit ökologisch verantwortungsbewusster Basis – sondern auch perfekt für den anspruchsvollen Einsatz in diversen Industrie-bereichen geeignet. Das hochabriebfeste Material zeichnet sich durch eine hohe Chemiekalienbeständigkeit, exzellente Knickbeständigkeit und einehervorragende Biegesteifigkeit aus. Es ist widerstandsfähig gegenüber Maschinenölen und Kälte sowie schwer entflammbar gemäß B1- und M1-Norm. Zum Einsatz kommt das in Rollenlängen bis 250 lfm erhältliche bellows bei Faltenbälgen in Zieharmonikabussen, den Verbindungsteilen zwischen Zugwaggons, in Hubbühnen sowie bei Maschinen-abdeckungen. Da dank der Breite von 3,10 Metern bei großflächigen Einsätzen weniger Bahnen miteinander vernäht werden müssen, erreichen Reißfestigkeit und Stabilität von HEYtex® bellows in der Praxis geradezu optimale Werte. Das PUR-Produkt wird in Stärken von ca. 0,21 mm bis ca. 0,35 mm angeboten.

2. HEYtex® biogas – Wetterschutzhauben und Innenmembranen für Gasspeicherung in Perfektion

HEYtex® biogas Membranen gehören im Bereich Energiegewinnung aus Biogas zu den leistungsstärksten Geweben überhaupt. Die für flexible Gasbehälter konstruierten Membranen aus PVC-beschichtetem Polyestergewebe werden in verschiedenen Konstruktionen mit speziellen, schmutzabweisenden Oberflächen produziert. Heytex bietet sowohl Innenmembranen zur Abdichtung des Gasspeicherraums als auch UV- und witterungsbeständige Außenmembranen bzw. Wetterschutzhauben an, letztere auf Wunsch auch als schwerentflammbares Material. Die Innenmembranen besitzen je nach Ausführung eine Methangasdurchlässigkeit (Prüftemperatur 35°C) von 301 cm³ bis 510 cm³ (m²*d*bar).

3. HEYtex® double-wall – Textile Hohlkörper, maßgenau in Form gehalten

HEYtex® double-wall ist ein dreidimensional gewebtes Zweiwandgewebe, dessen zwei Flächen durch eine Vielzahl von abstandshaltenden Polfäden miteinander verbunden sind. Da die Polflächen alle die gleiche Länge haben, definieren sie einen maximalen Abstand zwischen den beiden Wänden des Zweiwandgewebes. Durch die Polfäden wird also eine hochfeste Verbindung zwischen zwei Flächen geschaffen. Gleichzeitig entsteht ein Hohlkörper, der mit unterschiedlichen Medien befüllt werden kann. Der konfektionierte Hohlkörper ist nach der Befüllung stabilisiert und die Oberfläche maßgenau in Form gehalten. Je nach Luftdruck oder Füllmenge erhalten Sie so entweder ein extrem stabiles und biegesteifes Bauteil oder aber eine Matratze mit stufenlos variablem Härtegrad. Aus dem HEYtex® double-wall Geweben können beispielsweise aufblasbare Leinwände, Airtracks, Bootsböden oder Surfbretter gefertigt werden.

4. HEYtex® tent – Hochwertig beschichtete Gewebe für Pavillons, Großzelte

HEYtex® tent – dieser Name steht für hochwertig beschichtete Gewebe für Leichtbauten wie Großzelte, Pavillons u.a.m. HEYtex® tent Materialien überzeugen durch ihre Festigkeit und Belastbarkeit. Aufgrund ihrer hervorragenden Qualität eignen sich HEYtex® tent Gewebe sowohl für die Konstruktion von textilen Strukturen mit langer Lebensdauer als auch für die Entwicklung neuer, kostengünstiger, temporärer und semi-permanenter Strukturen wie z.B. große Partyzelte, Großzelte, Pavillons oder Hallenbauten.

5. HEYtex® membrane – Hochwertige Planen für textile Bauten und architektonische Strukturen

HEYtex® membrane macht textile Dächer zu wahren Highlights. Die lichtdurchlässigen Materialien, die UV- und witterungsbeständig sind, eignen sich hervorragend für moderne und anspruchsvolle architektonische Bauten für Messen, Sportveranstaltungen und vieles mehr.
HEYtex® membrane – dieser Name steht für hochwertige Membrane für textile Bauten und architektonische Strukturen aus dem Hause Heytex. Die Rohgewebe werden auf Luft- und Greiferwebmaschinen in der eigenen Weberei in Bramsche gewebt. Die Beschichtung er-folgt auf 4 Anlagen in einer Fertigwarenbreite von bis zu 500 cm. Die hohe, nach DIN ISO 9001 zertifizierte Qualität macht HEYtex® membrane zum optimalen Produkt für Ihre An-forderungen. Heytex Bramsche GmbH liefert beschichtete Gewebe von Typ I bis Typ IV in zahlreichen Ausführungen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar