170622_collage_Sign_Gateways

DISCOVER THE GATEWAY TO THE WORLD. WITH HEYTEX.

Das Bramscher Textilunternehmen setzt auf der Fespa 2017 auf Größe.
„Discover the gateway to the world“ – eine Aufforderung, der Heytex mit seinen wegweisenden Stoffen für die unterschiedlichsten Anwendungen und Druckverfahren nachkommt. Ob als Textil, Banner oder Laminat – auf Materialien der Marke HEYtex® lassen sich außergewöhnliche Ideen umsetzen. Getreu dem Motto: „No idea can ever be too big”.

Diesen Leitsatz nimmt Heytex in diesem Jahr mehr als wörtlich. Auf der Messe verdeutlichen Bilder der Welt-Metropolen die Brücke zu eben dieser Welt. Heytex setzt auf Internationalität, die bereits mit den Standorten in Deutschland, den USA und China gelebt wird.

Ein großes Volumen wird auch die neue 5 Meter Beschichtungsanlage, die das Unternehmen ab Herbst 2017 launcht, abdecken. Bis zu 15 Millionen m² Kapazitätserweiterung jährlich ermöglichen ein erweitertes Produktsortiment zur Erfüllung neuer Kundenwünsche. Somit können unter anderem weitere Märkte erschlossen und nach wie vor 100 % beste Qualität geboten werden.

„Wir sind alle sehr gespannt und freuen uns schon auf die kommenden Herausforderungen. Mit der neuen Anlage setzen wir einen weiteren Fuß in die Tür zur Marktführerschaft“, so Katrin von Dreele, Produkt Managerin HEYsign.

Wie sagte doch John F. Kennedy so treffend: Wenn man einmal im Leben mit dem Zweitbesten vorliebnimmt, dann erreicht man immer nur das Zweitbeste.

Von Dreele fortführend „Und dies ist keinesfalls unser Qualitätsanspruch. Wir produzieren nun seit mehr als 100 Jahren Qualität und versuchen jeden Kundenwunsch zu realisieren und umzusetzen.“

Um diese Qualität bestmöglich zu fördern, wird bei Heytex auch das Lager & Logistikcenter und die Pastenmacherei, für PVC-freie Beschichtungen, vergrößert. Schnelle Reaktionszeiten und optimales Handling werden die Resultate sein